StudiumLehrveranstaltung
Management von Entwicklungsprojekten

Management von Entwicklungsprojekten

Blockveranstaltung - Wintersemester

In der Vorlesung werden die Grundlagen des Managements wie Projektstruktur, Projektplanung, Meilensteine und Kostenanalyse vertieft. Darüber hinaus werden die Themen Teammanagement und agiles Projektmanagement behandelt.

MODULBESCHREIBUNG

Die Studierenden:

  • kennen die Grundlagen des Projekt-Managements wie Projektphasen und typische Projektprozesse sowie grundsätzliche Knowledge-Areas;
  • können eine Projektstrukturplanung aufbauen, eine angepasste Projektplanung erstellen, Projektmeilensteine identifizieren und projektbezogene Ressourcen zuordnen

Anhand des begleitenden Masterlabors "Integrierte Produktentwicklung"

  • lernen die Studierenden, wie ein Projektstrukturteam definiert werden soll,
  • können sie Teamrollen identifizieren, Aufgaben verteilen, in Gruppen entsprechend der Projektplanung arbeiten und Projektergebnisse reflektieren.

empfohlene Vorkenntnisse:

Literatur:

  • Skript; A Guide to the Project Management Body of Knowledge (PMBOK Guide), Fünfte Ausgabe, Project Management Institute, 2014;
  • Kompetenzbasiertes Projektmanagement (PM3): Handbuch für die Projektarbeit, Qualifizierung und Zertifizierung auf Basis der IPMA Competence Baseline Version 3.0, Gebundene Ausgabe, 2014

In der Vorlesung Management von Entwicklungsprojekten werden Studierenden Methoden zum erfolgreichen Management von Entwicklungsprojekten vermittelt. Die Veranstaltung wird durch ein praxisnahes, industrielles Produktentwicklungsprojekt im Rahmen des Masterlabor Integrierte Produktentwicklung begleitet.

Die Studierenden erhalten eine allgemeine Einführung in die Bereiche Projekt- und Teammanagement. Für die Arbeit in kleinen Gruppen werden agile Projektmanagementmethoden dargestellt. Die Studierenden lernen anhand von Beispielen die Anwendung der Methoden Stakeholder-Analyse, Szenario-Technik, Mensch-Maschine-Analyse, FMEA-Fehleranalyse und Umfeld-Umweltanalyse. Zur praxisnahen Anwendung wird gezeigt, wie diese Methoden mittels Software-Tools in den Arbeitsablauf integriert werden können. Die Veranstaltung gibt einen thematischen Einblick in die Bereiche Kostenmanagement, Geschäftspläne und Patente. Anhand des im Masterlabor bearbeiteten Entwicklungsprojekt können die Lehrinhalte verdeutlicht und direkt praxisnah angewendet werden.

KURSANMELDUNG UND -MATERIALIEN

Weitere Informationen zu diesem Modul finden Sie im Online-Vorlesungsverzeichnis und im Stud.IP.

Die Teilnahme ist nur bei paralleler Belegung des Masterlabors "Integrierte Produktentstehung" (2LP) möglich. Die Anwesenheit und aktive Teilnahme an den Terminen der Veranstaltung wird vorausgesetzt.

Für die mündliche Prüfung ist eine erfolgreiche Teilnahme am Masterlabor erforderlich.

Die Anmeldung erfolgt persönlich und ausschließlich per E-Mail an biermann@ipeg.uni-hannover.de

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.


IHRE DOZENTIN / IHR DOZENT IN DIESEM MODUL

Dr. Iryna Mozgova
Leitung
Dr. Iryna Mozgova
Leitung