Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: IPeG - Institut für Produktentwicklung und Gerätebau
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: IPeG - Institut für Produktentwicklung und Gerätebau
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Willkommen beim Institut für Produktentwicklung und Gerätebau

 

Am Institut für Produktentwicklung und Gerätebau (IPeG) betreiben wir Lehre und Forschung als integrale Bestandteile unserer Zusammenarbeit mit einer großen Zahl von Studenten und unseren Partnern aus Wissenschaft und Industrie.

In der Konstruktionslehre und den zugehörigen Projekten betreuen wir jährlich über 1000 Studenten, vermitteln Grundlagen der Konstruktion und begeistern für die faszinierenden Möglichkeiten unseres Faches. Weiterführende Veranstaltungen im Bachelor und Master adressieren unsere ganzheitliche, domänenübergreifende Sicht auf die Produktentwicklung unter besonderer Berücksichtigung von Rechnerunterstützung, Zuverlässigkeit und den Aspekten der Gerätekonstruktion.

Unsere Schwerpunkte:

  • In der Entwicklungsmethodik erforschen wir PDM/PLM/Technische Vererbung, die Produktkostenanalyse sowie unternehmenstypologische Entwicklungsprozesse.
  • Im Kontext der integrierten Produktentstehung bearbeiten wir interdisziplinäre Innovationsprojekte, Design for Additive Manufacturing  und die Nachhaltigkeit von Produkten und Prozessen.
  • Als Aspekte der rechnerunterstützten Produktentwicklung entwickeln wir Knowledge-Based-Engineering-Systems für die Produktkonfiguration und Optimierung, Modelle für die hybride Wertschöpfung und sind Experten für Multi-Physik-Simulation und Simulation hybrider Bauteile.
  • Wir erarbeiten und spezifizieren Konzepte für optomechatronische Geräte, sind Experten in der Optiksimulation, fertigen Prototypen und validieren diese unter Einsatz unserer Laborausstattung.

Projekte zum Forschungstransfer bearbeiten die Mitarbeiter des IPeG unter anderem aus den Gebieten des Fahrzeugbaus, des Analgenbaus und der Medizin- sowie Produktionstechnik.