StudiumLehrveranstaltung
Entwicklungsmethodik - Produktentwicklung I

Entwicklungsmethodik der Produktentwicklung

Nr. Vorlesungsverzeichnis: 31160

wöchentlich 2 Vorlesungs- und 1 Übungsstunde, Wintersemester

Die Veranstaltung Entwicklungsmethodik vermittelt Wissen über das Vorgehen in den einzelnen Phasen der Produktentwicklung und legt den Schwerpunkt auf den Entwurf von technischen Systemen. Die Veranstaltung baut auf den Grundlagen der konstruktiven Fächer aus dem Bachelor-Studium auf.

MODULBESCHREIBUNG

Die Studierenden:

  • identifizieren Anforderungen an Produkte und fassen diese in Anforderungslisten zusammen
  • wenden zur Lösungsfindung intuitive und diskursive Kreativitätstechniken an
  • stellen Funktionen mit Hilfe von allgemeinen und logischen Funktionsstrukturen dar und entwickeln daraus Entwürfe
  • vergleichen verschiedene Entwürfe und analysieren diese anhand von Nutzwertanalysen und paarweisem Vergleich

Inhalte:

  • Marktanalyse
  • Kreativtechniken
  • System Engineering
  • Aufgabenklärung
  • Logische Funktionsstruktur
  • Allgemeine Funktionsstruktur
  • Physikalische Effekte
  • Entwurf und Gestaltung
  • Projektmanagement
  • Kostengerechtes Entwickeln
  • Geschäftspläne und Patente

KURSANMELDUNG UND -MATERIALIEN

Weitere Informationen zu diesem Modul finden Sie im Online-Vorlesungsverzeichnis und im Stud.IP.


IHRE BETREUERIN / IHR BETREUER

M. Eng. Kevin Herrmann
Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
M. Eng. Kevin Herrmann
Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter