InstitutAbteilungen
Abteilung Integrierte Produktentstehung

Integrierte Produktentstehung und Design


Bei der Entwicklung nachhaltiger Designlösungen ist ein methodischer Entwicklungsprozess elementar.

Dabei sind für uns klassische Methoden aus dem Engineering aber auch "Design Thinking" und "Human-Centered-Design" nützliche Werzeuge. Nach Konzepten und Skizzen sind sowohl virtuelle als auch reale Prototypen wichtig um Funktionalität und Interaktion validieren zu können.

Mit unseren Fertigungsmöglichkeiten in 3D-Druck, spanender Bearbeitung und Mechatronik können wir auch komplizierte Systeme bemustern.

Für Micromechanik und Microoptik steht unser Reinraum zur Verfügung.

In unseren weiteren Laboren führen wir mechanische und thermische Test durch, bewerten Systeme unter lichttechnischen Parametern und erforschen die Mensch-Maschine-Interaktion auch mit unseren Versuchsfahrzeugen im realen Verkehrsraum.
So können wir Produktentstehungspozesse gemeinsam mit unseren Partnern aus Forschung und Industire von der Idee bis zum verifizierten Prototypen begleiten und erforschen.

KONTAKT

Gorden Reh
Mitarbeiter/-innen Technik u. Verwaltung
Gorden Reh
Mitarbeiter/-innen Technik u. Verwaltung