Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: IPeG - Institut für Produktentwicklung und Gerätebau
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: IPeG - Institut für Produktentwicklung und Gerätebau
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Automotive Lighting

Die englischsprachige Vorlesung Automotive Lighting wird in Zusammenarbeit mit dem IDS im Wintersemester angeboten.

Inhalte der Veranstaltung

Der Kurs gliedert sich in drei Teile:

  • 6 Vorlesungsienheiten
  • studentische Präsentationen zu einem frei wählbaren, vorlesungsrelevanten Thema
  • Exkursion zu Hella GmbH & Co. KGaA.

Der Kurs bietet eine Einführung in die Fahrzeuglichttechnik und vermittelt die technologischen und physiologischen Grundlagen, die notwendig sind, um Beleuchtungssysteme zu verstehen und zu bewerten. Neben den erforderlichen optischen Größen werden der Stand der Technik und der zukünftige Trend der Automobilbeleuchtung vorgestellt. Wichtige Technologien wie neue Lichtquellen und deren Anwendungen in Automobilfront- und Signalleuchten sowie in weiteren optischen Systemen werden berücksichtigt. Ein Hauptaspekt der Vorlesung konzentriert sich auf lichtbasierte Fahrerassistenzsysteme (z. B. blendfreies Fernlicht, Markierungslicht, Pixellicht-Systeme), die einen Kernaspekt der heutigen technologischen Entwicklung darstellen. Physiologische und psychologische Grundlagen wie die Struktur des menschlichen Auges und der visuelle Sinn ergänzen den Kurs.

Ansprechpartner

 

M. Sc. Marcel Philipp Held