Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: IPeG - Institut für Produktentwicklung und Gerätebau
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: IPeG - Institut für Produktentwicklung und Gerätebau
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Optomechatronische Systeme

Als Arbeitsgruppe Optomechatronik erarbeiten wir Systeme, die räumlich, zeitlich und spektral maßgeschneidertes Licht für vielfältige Anwendungen bereitstellen. Ein Schwerpunkt unserer Arbeit ist Entwicklung und Prototypenbau hochadaptiver Fahrzeugscheinwerfer, mit denen Komfort und Sicherheit im Verkehrsraum gesteigert werden sollen. Außerdem befassen wir uns mit Fragestellungen der Systemzuverlässigkeit, Lichtmesstechnik sowie der Allgemeinbeleuchtung.

Projekte

  • Modularisierung in der Lichttechnik - Entwicklung von Konzepten für einen modular aufgebauten Scheinwerfer
  • Der kontrastadaptive Scheinwerfer (Industriepartner) - Basierend auf der Adaption der Augen des Fahrers wird eine optimale Lichtverteilung berechnet
  • Laserscheinwerfer für Kraftfahrzeuge - Wie können die Vorteile von Laserdioden in Scheinwerfern genutzt werden?
  • Scannender Laserscheinwerfer (Industriepartner) - Projektion von Symbolen direkt auf die Straße
  • Validierung 3D-gedruckter Optiken (Teilprojekt B3 von Tailored Light) - „Selektives Laserstrahlschmelzen (SLM)“ für gedruckte Metallreflektoren
  • Micro LED-Array (Teilprojekt B2 von Tailored Light) - Die innovative Lichtquelle für hochauflösende Scheinwerfer
  • Lichtbasierte Kommunikation autonomer Fahrzeuge (Teilprojekt A12 von Tailored Light) - Wie kann ein autonomes Auto Informationen mit Fußgängern austauschen?
  • Hochauflösende Scheinwerfer - Adaptive Lichtverteilungen z.B. für die Markierung von Gefahrenstellen
  • Étendueerhaltende Beleuchtungsoptiken - Entwicklung von Optiken mit hohem Wirkungsgrad
  • Multiphysik-Lichtsimulation optischer Systeme (Teilprojekt 5 von HYMNOS) - Kopplung von konventionellem „Ray Tracing“ und FEM zur Optiksimulation von Lasern
  • Entwicklungsumgebung Umfeld -  und Ambiente-Beleuchtung (Industriepartner) - Corporate Design mit Beleuchtungssystemen
  • On-Road-Projektion mit hochauflösenden Pixellicht-Scheinwerfern - Physiologische und psychologische Aspekte bei der Projektion von Symbolen auf die Straße